Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

Suchresultate

43 Artikel gefunden.
Äs isch eso – von der Idee zum Panorama-Kubus
Mit jedem Tag wurden die Ideen mehr und mehr Wirklichkeit. Nun präsentiert sich der imposante Panorama-Kubus der Burgergemeinde Bern im Rahmen des BEA-Auftritts der Gaststadt Bern inmitten der Curlinghalle.
Henriette von Wattenwyl ist die neue Burgergemeindeschreiberin
Seit gut einem Monat wird die höchste Kaderposition in der Burgergemeinde Bern von einer Frau ausgeübt. Henriette von Wattenwyl übernimmt damit die Nachfolge von Andreas Kohli, welcher nach 15 Jahren im Amt in Pension ging.
Umzug: Burgerverwaltung und DC Bank beziehen neue Standorte
Im Herbst 2014 werden sowohl die Burgerverwaltung wie auch die DC Bank umziehen. Die Burgergemeinde Bern vermietet die frei werdenden Räumlichkeiten an der Amthausgasse und Kochergasse an die Schweizerische Eidgenossenschaft.
Das «Bern-Wimmelbuch» ist da!
Kaum zu glauben — die Hauptstadt der Schweiz hat noch kein Wimmelbuch! Dabei gibt es auch in Bern viel zu sehen und zu entdecken. Ab dem 5. Dezember ist das «Bern-Wimmelbuch» im Buchhandel erhältlich.
Burgergemeinde unterstützt Sanierung des Stadttheaters
Die Bernburgerinnen und Bernburger haben einem Projekt im Rahmen der Sanierung des Stadttheaters zugestimmt und dafür einen Kredit von CHF 5 Mio. bewilligt. Ebenfalls genehmigt wurde der Landverkauf «Riedacker II» in Muri b. Bern.
Urnenabstimmung: Burgergemeinde unterstützt Zusammenführung von Kunstmuseum Bern und Zentrum Paul Klee
Die Bernburgerinnen und Bernburger haben der Zusammenführung vom Kunstmuseum Bern mit dem Zentrum Paul Klee zugestimmt und dafür einen Kredit von CHF 4 Mio. bewilligt. Ebenfalls genehmigt wurde das Erschliessungsprojekt «Im Breitenacker» in Kehrsatz.
Die Burgerverwaltung ist umgezogen
Zwei Jahre nachdem die ersten Baumaschinen im Burgerspital auffuhren, sind die Renovationsarbeiten abgeschlossen. Mit dem Einzug der Burgerverwaltung ist das barocke Gebäude wieder zum Leben erwacht.
Urnenabstimmung: Der Umbau des Kultur Casinos wird konkret
Die Bernburgerinnen und Bernburger haben einen Kredit über CHF 6,7 Mio. bewilligt, damit das Projekt «Umbau Kultur Casino Bern» gestartet werden kann.
500 Ostereier im Innenhof des Burgerspitals
Am kommenden Samstag veranstaltet das Berner GenerationenHaus im Innenhof des Burgerspitals eine grosse Ostereiersuche mit anschliessendem «Eiertütsche». Über 500 Ostereier warten darauf, gefunden zu werden. Vorgängig werden diese im Rahmen einer «Fäger»-Aktion von Kindern in der Altersinstitution «Burgerspittel am Bahnhofplatz» bemalt.
Kein Feuer im Wald
Der Forstbetrieb der Burgergemeinde Bern, welcher grösster Waldbesitzer in der Agglomeration Bern ist, ruft die Waldbesucherinnen und Waldbesucher auf, zurzeit auf das Feuern im Wald zu verzichten.

Paginierung

Weitere Informationen.

Fusszeile