Medienmitteilungen

Der Burgerspittel gehört zu den besten Arbeitgebern der Schweiz

21.09.2018
Der Burgerspittel gehört zu den besten  Arbeitgebern der Schweiz

Am 19. September 2018 wurde die Altersinstitution der Burgergemeinde Bern, der Burgerspittel, mit dem «Swiss Arbeitgeber Award» ausgezeichnet und gehört damit zu den besten Arbeitgebern der Schweiz. Der Burgerspittel stellt seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Zentrum und fördert mit einer offenen Kommunikationskultur das Vertrauen und die Selbstverantwortung.

Weiterlesen...

Prix Effort – Der Förderpreis für junge Talente aus Bern

08.08.2018
Prix Effort – Der Förderpreis für junge Talente aus Bern

Neuer Name, neuer Auftritt, neue Chance für junge Talente weiterzu-kommen: Den Bewer-berinnen und Bewerbern winkt erstmals ein Coaching als Gewinn. Seit über 20 Jahren zeichnet die Burgergemeinde Bern besondere Engagements von Jugendlichen und jungen Erwachsen aus (früher unter dem Namen Jugendpreis). Dieses Jahr vergibt sie die Förderpreise im Gesamtwert von 30 000 Franken zum ersten Mal unter dem neuen Namen Prix Effort.

Weiterlesen...

Urnenabstimmung: revidierte Satzungen, eine neue Überbauung in Kehrsatz und eine Gesamtsanierung in Bolligen

20.06.2018
Urnenabstimmung: revidierte Satzungen, eine neue Überbauung in Kehrsatz und eine Gesamtsanierung in Bolligen

Das Burgervolk stimmte in der heutigen Urnenabstimmung der Realisierung der Überbauung «Wohnen im Breitenacker» in Kehrsatz, der Gesamtsanierung ihrer Liegenschaften an der Lutertalstrasse in Bolligen sowie der Revision ihrer Satzungen zu. Weiter entschied das Stimmvolk über die Aufnahme von 28 Personen in das Burgerrecht und wählte ein neues Mitglied in den Grossen Burgerrat.

Weiterlesen...

«Surprise» erhält Sozialpreis der Burgergemeinde Bern

30.04.2018
«Surprise» erhält Sozialpreis der Burgergemeinde Bern

An der Preisverleihung vom 30. April im Löscher verlieh die Burgergemeinde Bern dem Verein «Surprise» den Sozialpreis 2018 und zeichnete damit dessen langjährigen Einsatz für sozial benachteiligte Menschen aus. Mit dem Verkauf des gleichnamigen Strassenmagazins und weiteren Projekten fördert der Verein in nachhaltiger Weise Hilfe zur Selbsthilfe. Die Burgergemeinde verlieh den mit 50‘000 Franken dotierten Sozialpreis bereits zum siebten Mal.

Weiterlesen...

Sturmschäden im Bremer entschärft

19.02.2018
Sturmschäden im Bremer entschärft

Im Verlauf dieser Woche konnte die Entschärfung der Sturmschäden im Bremgartenwald abgeschlossen werden. Damit sind die Stadtwälder wieder grösstenteils ohne Einschränkungen begehbar.

Weiterlesen...

«La Cappella» erhält den Kulturpreis 2018 der Burgergemeinde Bern

24.01.2018
«La Cappella» erhält den Kulturpreis 2018 der Burgergemeinde Bern

Die Burgergemeinde Bern verleiht dem Kleinkunsttheater «La Cappella» im Berner Breitenrainquartier den Kulturpreis 2018. Sie honoriert damit die von Christoph Hoigné vor 20 Jahren gegründete Bühne für Kabarett, Chanson und Kleinkunst. Das Kulturhaus gehört zu den etablierten Adressen des Berner Kulturlebens und ist über die Landesgrenzen hinaus im deutschsprachigen Raum bekannt. Die «La Cappella» kann als «Lebenswerk» ihres Gründers, Christoph Hoigné, bezeichnet werden.

Weiterlesen...

Vorsicht beim Betreten des Waldes infolge des Sturmes Zubin

14.12.2017
Vorsicht beim Betreten des Waldes infolge des Sturmes Zubin

Nach den stürmischen Böen vergangene Nacht infolge des Sturms Zubin und den anhaltenden kräftigen Winden ist beim Betreten der Wälder grosse Vorsicht geboten, zumal heute Abend mit einer erneuten Sturmspitze gerechnet werden muss.

Weiterlesen...

Finanzielle Unterstützung für die Zunft zu Webern

13.12.2017
Finanzielle Unterstützung für die Zunft zu Webern

Das Burgervolk stimmte in der heutigen Urnenabstimmung der Übernahme der Aufgaben der Zunft zu Webern in der Sozialhilfe sowie im Kindes- und Erwachsenenschutz zu und genehmigte das Budget 2018. Weiter wählte das Stimmvolk je ein Mitglied in den Grossen und Kleinen Burgerrat und entschied über die Aufnahme von 32 Personen in das Burgerrecht.

Weiterlesen...

Marc Godat wird neuer Finanzverwalter

05.12.2017
Marc Godat wird neuer Finanzverwalter

Per 1. April 2018 übernimmt Marc Godat die Aufgabe als Finanzverwalter der Burgergemeinde Bern. Der diplomierte Experte in Rechnungslegung und Controlling verfügt unter anderem über ausgewiesene Führungserfahrung in der öffentlichen Verwaltung sowie im Projektmanagement.

Weiterlesen...

Jugendkonferenz im Rathaus Bern - Gemeinsam für eine junge Berner Politik

01.12.2017

Jugendliche aus dem ganzen Kanton sind am 1. Dezember 2017 dem Aufruf «Red mit und mach d’Bärner Politik jünger!» ins Berner Rathaus gefolgt. Sie haben sich über ihre politischen Einflussmöglichkeiten informiert, miteinander diskutiert und mit Grossrätinnen und Grossräten debattiert. Die Jugendkonferenz wurde gemeinsam mit dem Jugendparlament organisiert und schliesst die Veranstaltungsreihe zum 600-Jahre-Jubiläum des Rathauses ab.

Weiterlesen...