«Swiss Press Photo 15» im Berner GenerationenHaus

Publiziert: 10.08.2015
WebBild Swiss Press Photo.JPG

Vom 14. August bis am 23. Oktober gastiert die «Swiss Press Photo 15» im Berner GenerationenHaus. Ein attraktives Rahmenprogramm begleitet die Ausstellung. Die Vernissage findet am 13. August um 19.30 Uhr im Burgerspital statt.

Was hat die Schweiz im letzten Jahr bewegt? Die Ausstellung «Swiss Press Photo» zeigt das fotojournalistische Schaffen in der Schweiz und lässt die Ereignisse im vergangenen Jahr Revue passieren. Zu sehen sind herausragende und von einer internationalen Jury prämierte Fotografien aus den Kategorien Aktualität, Alltag, Schweizer Reportagen, Porträt, Sport und Ausland, die im Verlauf des letzten Jahres in einem Schweizer Medium erschienen sind.

Bis im Oktober führen verschiedene Persönlichkeiten durch die Ausstellung in den Gängen des Burgerspitals: Gründungsmitglied Michael von Graffenried, Jurypräsident Ignaz Staub, Jurymitglied Luc Debraine (französisch) und der Gewinner 2015 Yvain Genevay (französisch) sowie Bernhard Giger, Leiter Kornhausforum. Für Kinder und Jugendliche gibt es die Möglichkeit an einem Fotokurs für Instagram teilzunehmen.

Der Eintritt ist kostenlos.

Öffnungszeiten: Mo und Do 07.30 – 20.00 Uh, Di, Mi und Fr  07.30 – 19.00 Uhr, Sa 08.30 – 12.00 Uhr

Zum Rahmenprogramm

Weitere Auskünfte erteilt: Stefanie Gerber Frösch, Kommunikation Burgergemeinde Bern, stefanie.gerber@bgbern.ch T 079 876 59 67