Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

Suchresultate

192 Artikel gefunden.
Äs isch eso – von der Idee zum Panorama-Kubus
Mit jedem Tag wurden die Ideen mehr und mehr Wirklichkeit. Nun präsentiert sich der imposante Panorama-Kubus der Burgergemeinde Bern im Rahmen des BEA-Auftritts der Gaststadt Bern inmitten der Curlinghalle.
Umzug: Burgerverwaltung und DC Bank beziehen neue Standorte
Im Herbst 2014 werden sowohl die Burgerverwaltung wie auch die DC Bank umziehen. Die Burgergemeinde Bern vermietet die frei werdenden Räumlichkeiten an der Amthausgasse und Kochergasse an die Schweizerische Eidgenossenschaft.
Das «Bern-Wimmelbuch» ist da!
Kaum zu glauben — die Hauptstadt der Schweiz hat noch kein Wimmelbuch! Dabei gibt es auch in Bern viel zu sehen und zu entdecken. Ab dem 5. Dezember ist das «Bern-Wimmelbuch» im Buchhandel erhältlich.
Freiwillige Mitarbeitende in den Institutionen der Burgergemeinde Bern
Die freiwillige und ehrenamtliche Arbeit ist in unserer Gesellschaft unentbehrlich. Für eine nachhaltige Sicherung der Lebensqualität ist sie unverzichtbar. Die individuellen Einsätze von freiwilligen Mitarbeitenden sind von unschätzbarem Wert und geniessen hohe Anerkennung. Die Burgergemeinde Bern will ihre Freiwilligenarbeit weiter ausbauen und lädt zur Informationsveranstaltung ein.
Der Burgerspittel im Viererfeld öffnet nach vierjährigem Umbau seine Türen
Die über vierjährigen Umbau- und Sanierungsarbeiten im Burgerspittel im Viererfeld wurden erfolgreich abgeschlossen. Zum Angebot stehen Seniorenwohnungen sowie Pflegezimmer. Ein neues Highlight bietet die höchst gelegene Lounge auf Berner Stadtboden. Am kommenden Samstag öffnet der Burgerspittel seine Türen.
Die Burgerverwaltung ist umgezogen
Zwei Jahre nachdem die ersten Baumaschinen im Burgerspital auffuhren, sind die Renovationsarbeiten abgeschlossen. Mit dem Einzug der Burgerverwaltung ist das barocke Gebäude wieder zum Leben erwacht.
Erste Bewohnerinnen eingezogen
Gestern sind die ersten Bewohnerinnen in das neu umgebaute, barocke Gebäude am Bahnhofplatz, in eine der drei Hausgemeinschaften des Burgerspittels eingezogen.
500 Ostereier im Innenhof des Burgerspitals
Am kommenden Samstag veranstaltet das Berner GenerationenHaus im Innenhof des Burgerspitals eine grosse Ostereiersuche mit anschliessendem «Eiertütsche». Über 500 Ostereier warten darauf, gefunden zu werden. Vorgängig werden diese im Rahmen einer «Fäger»-Aktion von Kindern in der Altersinstitution «Burgerspittel am Bahnhofplatz» bemalt.
Hereinspaziert! Das Burgerspital wird eröffnet
Nach dem grossen Umbau sind nun alle Partner ins neue Burgerspital eingezogen. Während einer Woche feiert das Haus seine offizielle Eröffnung und bietet verschiedenste Veranstaltungen und Überraschungen für Jung und Alt. Am Wochenende gibt’s im Innenhof unter anderem Gratiskonzerte für alle.
Halt auf Verlangen!
Zum Auftakt der Kooperation «Halt auf Verlangen!» zwischen dem Berner GenerationenHaus und der Hochschule für Künste Bern HKB findet am Donnerstag im Rahmen des Eröffnungsfests in der Spittelkapelle das erste hochkarätige Kammerkonzert statt.

Paginierung

Weitere Informationen.

Fusszeile