Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Tierschutz

Welche Rechte brauchen Tiere in der Schweiz? Ein Gespräch mit Tierparkdirektor Bernd Schildger (63) und Meret Schneider (27), Nationalrätin der Grünen.

ICS Export
Wann
  • 28.04.2020 von 19:00 bis 21:00
Google Maps
Wo

CaféBar Berner Generationenhaus, Bahnhofplatz 2, 3001 Bern

Meret Schneider (27) engagiert sich für mehr Tierschutz. Die Nationalrätin der Grünen ist Mitinitiantin der Initiative «Keine Massentierhaltung». 

Bernd Schildger (63) ist Direktor des Tierparks Dälhölzli. Der Professor der Tiermedizin engagiert sich im dort für «Mehr Platz für weniger Tiere.

Zwei Generationen – ein Thema: Das ist der Generationentalk. Einmal im Monat diskutieren Jung und Alt auf Einladung von «und» das Generationentandem miteinander über brisante Themen. Der Talk dauert zwischen 30 und 45 Minuten. Danach hat das Publikum die Gelegenheit, sich an der Diskussion zu beteiligen. Der Generationentalk, moderiert von Elias Rüegsegger (24), setzt sich mit politischen und gesellschaftlichen Themen auseinander.

Ein Projekt von und – das Generationentandem

abgelegt unter: Berner Generationenhaus, Bildung

Weitere Informationen.

Medien

Medienmitteilungen der Burgergemeinde

Fusszeile