Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Casino Bern

Nach zwei Jahren Umbau hat das Casino Bern Anfang September 2019 wieder seine Türen geöffnet. Mit einer Mischung aus Tradition und Innovation setzt es neue Massstäbe in der Berner Kultur-, Kulinarik- und Eventszene. «Alles aus einer Hand» ist dabei das Motto, worunter die enge Verknüpfung von neuen Gastro-Erlebnissen sowie Kulturveranstaltungen zu verstehen ist.

Bild Legende:
(Foto: Simon B. Opladen)

Das Casino Bern benötigte mehr als nur einen neuen Anstrich. Darum wurde es von 2017 bis 2019 grundlegend saniert: Die historische Substanz wurde aufgefrischt und grösstenteils wiederhergestellt sowie modern erweitert. Die veraltete Haustechnik wich einer neuen, die Infrastruktur für das Konzert Theater Bern ist nun auf dem neuesten Stand. Auch der Gastrobereich gleicht kaum mehr der Zeit von vor dem Umbau: Das Casino Bern führt die Restaurants nun selber und verpachtet sie nicht mehr. Fünf eigenständige Gastronomie-Konzepte decken unterschiedlichste Bedürfnisse ab. Insgesamt investierte die Burgergemeinde Bern als Besitzerin des Casinos Bern rund 78 Millionen Franken in die Sanierung.

Das Traditionshaus im Herzen von Bern steht somit wieder der Öffentlichkeit als gesellschaftlicher und kultureller Treffpunkt von Stadt und Region Bern zur Verfügung. Für Direktor Ivo Adam steht das Motto «Alles aus einer Hand» im Zentrum: Die Institution setzt auf die drei Säulen Kultur, Events und Gastronomie. Weiterhin bleibt das Berner Symphonie-Orchester Hauptmieterin des Grossen Saals. Neben zahlreichen geplanten Kulturveranstaltungen wird auch das Angebot für Tagungen, Kongresse und Seminare enger mit der nun hauseigenen Gastronomie verknüpft.

Die Geschichte des Casinos Bern reicht in die Anfänge des letzten Jahrhunderts zurück: Nachdem sich die Burgergemeinde im Jahre 1903 gegenüber dem Staat und der Einwohnergemeinde Bern vertraglich verpflichtet hatte, ein Konzert- und Gesellschaftshaus aus eigenen Mitteln zu finanzieren, wurde das Casino auf dem alten Hochschulplatz in den Jahren 1907 bis 1909 erstellt. Dort, wo es nun wieder in neuem Glanz erstrahlt.

Der Direktor des Casinos Bern

Bild Legende:

Ivo Adam

Website Casino Bern

www.casinobern.ch

Website Umbau Casino Bern

www.kcb2020.ch

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

Fusszeile