Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Kommunikation und Marketing

Berufe in Kommunikation und Marketing

Burgerkanzlei

Die Burgerkanzlei der Burgergemeinde Bern koordiniert die Verwaltungen der verschiedenen Abteilungen. Sie ist verantwortlich für die Geschäfts- und Vollzugskontrolle, die Protokollführung, die Kommunikation sowie das Registerwesen.
Offene Stellen

Berner Generationenhaus

Das Berner Generationenhaus im Burgerspital: Der Begegnungsort für Jung und Alt – an allerbester Lage neben dem Bahnhofplatz.
Offene Stellen

Naturhistorisches Museum Bern

Das Naturhistorische Museum der Burgergemeinde ist ein Naturmuseum mit internationaler Ausstrahlung. Verschiedene Ausstellungen locken Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt nach Bern. Ausserhalb der eigenen Mauern betreibt das Museum im Schloss Landshut bei Utzenstorf das Museum für Wild und Jagd. Weiter arbeitet es eng mit der Universität Bern zusammen.
Offene Stellen

Casino Bern

Mit einer Mischung aus Tradition und Innovation setzt das Casino Bern neue Massstäbe in der Berner Kultur-, Kulinarik- und Eventszene. «Alles aus einer Hand» ist dabei das Motto, worunter die enge Verknüpfung von neuen Gastroerlebnissen sowie Kulturveranstaltungen zu verstehen ist.
Offene Stellen

DC Bank

Die DC Bank ist ein Finanzinstitut, dessen Dienstleistungen der gesamten Bevölkerung zur Verfügung stehen. Die Burgergemeinde garantiert mit ihrem Vermögen für alle Verpflichtungen der Bank. Schon im Gründungsjahr 1825 gab sie als erste Emissionsbank banknotenähnliche Papiere heraus.
Offene Stellen

Der Burgerspittel

Das Wohl der älteren Generation liegt der Burgergemeinde seit jeher am Herzen. Nicht nur Burgerinnen und Burgern, sondern der ganzen Bevölkerung stehen zwei Alterseinrichtungen zur Verfügung: Der Burgerspittel im Viererfeld bietet 1 ½-, 2 ½- und 3 ½-Zimmer-Wohnungen mit oder ohne Betreuung an, aber auch Pflege-Einzelzimmer, zehn davon in einer Demenzabteilung. Im Burgerspittel am Bahnhofplatz leben die Bewohnerinnen und Bewohner in drei Hausgemeinschaften in einer Art «Grossfamilie».
Offene Stellen

Berufsbildung

Im Wald, in der Pflege, in der Küche, in der Bank, im Museum, im Service oder anderswo? Egal, wo die Interessen junger Frauen und Männer liegen: Der Burgergemeinde Bern liegt es am Herzen, zukünftige Berufsfachleute zu fördern. In ihren Institutionen und Abteilungen bietet sie rund 50 Ausbildungs- und Praktikumsplätze an. Vielseitige Stellen sorgen für abwechslungsreiche und wichtige erste Praxiserfahrungen.
Offene Stellen

Thea Sonderegger geniesst die freie Hand, die man ihr im Museum lässt, und die Eigeninitiative, die sie hier einbringen darf.

Lesen Sie hier das Berufsporträt von Thea Sonderegger – Grafikerin im Naturhistorischen Museum Bern.

Weitere Informationen.

Fusszeile