Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

Suchresultate

445 Artikel gefunden.
Alter hat Zukunft - Post aus der eigenen Vergangenheit
Publikationsdatum: 03.02.2016
Bereits morgen sind wir älter. Doch wie sieht unsere Zukunft aus – zum Beispiel in drei Jahren? Ab 5. Februar steht im Berner GenerationenHaus ein knallblauer Briefkasten. Er wartet darauf, mit Zukunftsvorstellungen gefüttert zu werden. Drei Jahre später erhalten die Verfasserinnen und Verfasser ihre Postkarte per Post zugestellt.
«Abegg-Stiftung» erhält den Kulturpreis 2016 der Burgergemeinde Bern
Publikationsdatum: 26.04.2016
Die Burgergemeinde Bern verleiht den diesjährigen Kulturpreis der Abegg-Stiftung und anerkennt damit ihre weltbedeutenden Sammlungen und ihre Leistungen auf dem Gebiet der Erforschung und Konservierung/Restaurierung historischer Textilien.
Wiedereröffnung des Archiv- und Bibliotheksgebäudes an der Münstergasse
Publikationsdatum: 23.05.2016
Zurück in neuer Frische und einzigartiger Umgebung! Nach über zwei Jahren kann der Um- und Ausbau des Archiv- und Bibliotheksgebäudes an der Münstergasse erfolgreich abgeschlossen werden. Die beiden Institutionen Burgerbibliothek und Bibliothek Münstergasse (vormals Zentralbibliothek), nehmen ihren Betrieb wieder auf. Unter anderem dank dem neuen Lesesaal unter dem Hofgarten stehen neu rund 300 Arbeitsplätze für das Publikum zur Verfügung.
Das Burgervolk sagt Ja zur Wohnüberbauung «Sunnebode Worb»
Publikationsdatum: 16.06.2016
Die Bernburgerinnen und Bernburger haben für die Realisierung der Wohnüberbauung «Sunnebode Worb» einen Kredit über CHF 23 Mio. bewilligt. 60 Mietwohnungen sollen entstehen. Der Baustart erfolgt frühestens 2017.
Der Stadtführer «Bärn isch eso» mit neuen Inhalten
Publikationsdatum: 05.09.2016
Der virtuelle Stadtführer «Bärn isch eso» erfährt nach seiner Lancierung im Sommer 2014 ein umfangreiches Update. Eine vielseitige Autorenschaft erarbeitete 26 neue Beiträge. Zusätzlich wird an zahlreichen Stellen auf das überarbeitete historisch-topografische Lexikon verlinkt. Acht mobile iPad-Stationen zeigen Bern von seiner etwas anderen Seite.
Die «kulturbar werkhof102» erhält den Jugendpreis 2016
Publikationsdatum: 25.11.2016
Die Burgergemeinde Bern verlieh am 25. November 2016 den diesjährigen Jugendpreis und zeichnete die «kulturbar werkhof102» mit dem Hauptpreis aus. Weitere Preise wurden an das Ensemble Orchestra Arte Frizzante, die Singer-Songwriterin Veronica Fusaro und den Rapper Nemo Mettler vergeben.
Urnenabstimmung – das Kultur Casino Bern wird umgebaut
Publikationsdatum: 14.12.2016
Das burgerliche Stimmvolk hat am Mittwoch, 14. Dezember, Bernhard Ludwig zum neuen Burgergemeindevizepräsidenten gewählt und über vier Vorlagen entschieden. Bewilligt wurde unter anderem der Kredit über 67,3 Mio. Franken für den Umbau des Kultur Casinos Bern.
Vorsicht beim Betreten des Waldes
Publikationsdatum: 13.01.2017
Nach den stürmischen Winden der letzten Nacht, den anhaltenden kräftigen Böen und dem Schneefall ist beim Betreten der Wälder grosse Vorsicht geboten.
Waldsofas und Co. verursachen Kosten
Publikationsdatum: 24.01.2017
Die Burgergemeinde Bern stellt pädagogischen Institutionen ihre Kosten für die Waldpflege am Standort des Waldsofas oder der Feuerstelle in Rechnung und erstattet den Betrag auf Gesuch hin zurück. Die Burgergemeinde Bern befürwortet pädagogische Angebote im Wald. Besonders wichtig ist ihr jedoch die Sicherheit der kleinen Waldbesucherinnen und -besucher.
«Gosteli-Stiftung» erhält den Kulturpreis 2017 der Burgergemeinde Bern
Publikationsdatum: 22.02.2017
Die Burgergemeinde Bern verleiht der Gosteli-Stiftung den Kulturpreis 2017 und zeichnet damit das beeindruckende und einmalige Archiv der Geschichte der Schweizer Frauenbewegung aus. Die Ehrung gilt zugleich all jenen, die sich bis heute für die Belange der Frauen einsetzen und eingesetzt haben. Der mit 100‘000 Franken dotierte Kulturpreis ist einer der grössten der Schweiz.

Paginierung

Weitere Informationen.

Fusszeile