Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Geistige Waffenkammern: von der Klosterbibliothek zur Zentral- und Burgerbibliothek

Die Burgerbibliothek von der Seite Theaterplatz.

Um das Jahr 1535 wurde im Westflügel des ehemaligen Barfüsserklosters die Bibliothek der Hohen Schule eingerichtet. Das Gebäude des ehemaligen Barfüsserklosters hat vor über hundert Jahren dem Casino Platz machen müssen.

ICS Export
Wann
  • 06.06.2013 von 18:00 bis 20:00
Wo

Vortragssaal der Zentralbibliothek, Münstergasse 63, 3011 Bern

Einige Jahre zuvor war die Bibliothek ins ehemalige Kornhaus zur Ankenwaage umgezogen. Das Gebäude, aber auch die Funktion der Bibliothek ‒ aus der die Zentralbibliothek der Universitätsbibliothek und die Burgerbibliothek Bern entstanden sind ‒ hat sich seither mehr als einmal verändert.

Vortrag von Dr. Claudia Engler, Direktorin der Burgerbibliothek Bern.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen der Universitätsbibliothek Bern:
Telefon 031 631 92 56, E-Mail: pr@ub.unibe.ch, www.ub.unibe.ch

Weitere Informationen.

Medien

Medienmitteilungen der Burgergemeinde

Fusszeile