Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

Suchresultate

48 Artikel gefunden.
Wissenschaftscafé: Ist Gleichstellung derart schwierig?
Veranstaltungsdatum: 05.05.2020
Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie funktioniert oftmals (noch) nicht. Im Wissenschaftscafé geht es um die Frage, was Gleichstellung überhaupt bedeutet - und was sie so schwer macht.
Ausstellung & Kinderprogramm
Veranstaltungsdatum: 01.03.2020
An diesem Familiensonntag erzählt Prisca Saxer den Kindern abenteuerliche Geschichten, während die Eltern in Ruhe den multimedialen Rundgang «forever young. Willkommen im langen Leben» besuchen.
Jubiläum 600 Jahre Rathaus Bern – Zeitreise in das Bern von 1417
Publikationsdatum: 04.07.2017
Am 9. und 10. September stehen das Berner Rathaus und die Gassen der unteren Altstadt ganz im Zeichen des Mittelalters. Das «Rathausfest – Bern 1417» mit Handwerkermarkt, Musik, Tanz, Schauspiel, Führungen, Attraktionen für Kinder, Speis und Trank nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf eine Zeitreise in das 15. Jahrhundert. Das Fest bildet den Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 600-Jahre-Jubiläum des Rathauses.
Hirnschmalz, Angst und Lust im Museum
Publikationsdatum: 27.04.2017
«Ihr werdet in einen Raum gebracht und eingeschlossen. Ihr habt 60 Minuten Zeit, euch zu befreien und verschiedene Rätsel zu lösen.» Das Museum spannt mit den Machern von Adventure-Room zusammen und präsentiert zur kommenden Ausstellung «Weltuntergang» einen neuen Raum.
Lebensgeschichten lesen
Publikationsdatum: 25.10.2017
Viele ältere Menschen haben das Bedürfnis, ihre Lebensgeschichten niederzuschreiben und späteren Generationen zu überliefern. In der neuen Veranstaltungsreihe «Edition Unik Café» lesen Autorinnen und Autoren im Berner GenerationenHaus aus ihren Büchern – zusammen mit ihren Kindern und Enkelkindern.
Der Wald im Museum: «Picas Nest» - Ein Erlebnisraum für die ganze Familie
Publikationsdatum: 01.11.2018
Wenn die Temperaturen auf winterliche Minusgrade sinken, stellt die Planung des Freizeitprogramms so manche Familie vor eine Herausforderung. Das Naturhistorische Museum Bern bietet eine Lösung: Am 3. und 4. November öffnet die Dauerausstellung «Picas Nest» ihre Türen. Die Ausstellung bringt den Wald und seine Bewohner ins Museum. Gleichzeitig findet eine grosse Eröffnungsfeier mit diversen Aktivitäten und Angeboten für Klein und Gross statt.
Kurzer Lauf über das lange Leben
Publikationsdatum: 08.05.2019
Die Ausstellung «forever young. Willkommen im langen Leben» im Berner Generationenhaus bietet mit einem multimedialen Rundgang Denkanstösse zum Alter(n) – zwischen schwindender Muskelkraft und steigender Zufriedenheit, Midlifecrisis und Fortschrittseuphorie, Altersweisheit und Jugendwahn.
Zäme3 - Lebkuchen und Güezi backen
Veranstaltungsdatum: 22.11.2017
Weihnachtsguetzli ausstechen, backen, verzieren und ausprobieren. Oder dein eigenes Stück Lebkuchen vom Blech backen und bemalen. Nach dem gemeinsamen Backspass darfst du auch etwas Süsses nach Hause nehmen.
Zäme3 - Übernachten im Kartonzelt
Veranstaltungsdatum: 11.08.2017
Das Berner GenerationenHaus sorgt am 11. August für ein nächtliches Abenteuer. Im Innenhof entsteht eine Zeltstadt aus Karton für Abenteuerlustige und kleine Nachteulen. Die Zelte aus Karton werden am Nachmittag selbst bemalt und eingerichtet, bevor man darin übernachtet.
Zäme3 - Kürbissuppe und Brote selber machen
Veranstaltungsdatum: 20.10.2017
Wenn es draussen wieder kälter wird, und der Herbst die Bäume wieder in prächtige Farben taucht, ist auch wieder Zeit für Kürbis. An diesem Nachmittag wird zusammen geschält, geschnitten und püriert und anschliessend gemeinsam Suppe gegessen. Und was passt besser zu Suppe als Brot. So wird auch noch geknetet geformt und frisches Brot gebacken.

Paginierung

Weitere Informationen.

Fusszeile