Grosse Chance für „Chäsitz“

Publiziert: 20.02.2019
ANSICHT KEHRSATZ MITTE 1.jpg

Das Projekt „Kehrsatz Mitte“ zeigt, welches Entwicklungspotenzial die Gemeinde Kehrsatz hat. Eine Testplanung verdeutlicht, dass auf der Bahnhofmatte – welche der Burgergemeinde Bern gehört – rund 300 Wohnungen möglich sind. Ausserdem sind eine Verlegung der Zimmerwaldstrasse sowie die Neugestaltung des Bahnhofplatzes vorgesehen.

TEXT: PASCAL MATHIS

Schaut man sich das Dorf Kehrsatz von oben an, fällt im Zentrum gleich neben dem Bahnhof ein freies Feld auf: die Bahnhofmatte. Die Testplanung „Kehrsatz Mitte“, an der die Gemeinde, der Kanton Bern, die BLS sowie die Burgergemeinde Bern beteiligt waren, zeigt nun das Potenzial dieses Gebiets.

Auf dem Areal könnten in Etappen rund 300 Wohnungen erstellt werden; auch ist das Gebiet als Arbeitsareal vorgesehen. Zudem ist die Verlegung der Zimmerwaldstrasse angedacht – neu mit einem Anschluss an die Umfahrungsstrasse. Dies soll das Dorfzentrum vom Verkehr entlasten. Auch der Bahnhofplatz soll ein frisches Gesicht erhalten: Mit dessen Neugestaltung profitieren jene, die mit dem Postauto unterwegs sind. Denn die Haltestelle wäre neu direkt auf dem Bahnhofplatz. Das Umsteigen auf die S-Bahn würde einfacher werden.

Noch ist aber nichts in Stein gemeisselt: Die Testplanung dient nun weiteren Planungen. Das Kehrsatzer Stimmvolk wird sich wohl Ende 2020 dazu äussern können. Gebaut wird frühestens ab 2023.

www.kehrsatz-mitte.ch

Bildmaterial der Testplanung "Kehrsatz Mitte"

3D-Modell Kehrsatz Mitte
1 / 3 3D-Modell Kehrsatz Mitte
Modell Kehrsatz Mitte
2 / 3 Modell Kehrsatz Mitte
Situationsplan Kehrsatz Mitte
3 / 3 Situationsplan Kehrsatz Mitte
Bärner Müschterli

Gigele und gugle mit bärnischi Anekdote, erzellt vom J. Harald Wäber.

Bärner Müschterli

Kulturtipps

Bücher oder CDs, welche im Zusammenhang mit der Burgergemeinde stehen oder von ihr initiiert, respektive speziell gefördert wurden.
Kulturtipps

Medaillon Print

Digital lesen

Das Medaillon als PDF

Gedruckt bestellen

Burgergemeinde Bern
Medaillon
Bahnhofplatz 2
Postfach
3001 Bern
+41 31 328 86 00