Weihnachtsbaum für die Stadt Bern

Publiziert: 29.11.2012

Die Burgergemeinde Bern schenkt der Bevölkerung der Stadt Bern einen lebenden
Weihnachtsbaum beim Historischen Museum, der uns auf Jahre hinaus erfreuen wird.

Pünktlich zum ersten Advent sorgt die Burgergemeinde Bern für leuchtende Augen. 14'000 Lämpchen schmücken die 30 Meter hohe Douglasie vor dem Bernischen Historischen Museum. Der prächtige Baum erstrahlt über den Helvetiaplatz hin zur Altstadt, unserem UNESCO-Welterbe.

Mit diesem vorweihnächtlichen Geschenk möchte die Burgergemeinde Bern der Berner Bevölkerung einen dauerhaften Weihnachtsbaum schenken, der die Stadt Bern auch in den kommenden Jahren in weihnächtliche Stimmung versetzt.

Weitere Auskünfte erteilt:
Stefanie Gerber Frösch, Leiterin Kommunikation, Burgergemeinde Bern, Tel. 031 328 86 26, Mobile 079 876 59 67
RSS

RSS-Feed der Medienmitteilungen der Burgergemeinde Bern

RSS Icon