Spittelfest - ein Haus lädt ein!

Publiziert: 09.08.2012

Ab morgen zieren grosse Banner und farbige Bänder das markante Burgerspital am Bahnhofplatz. In wenigen Wochen verwandelt sich das Burgerspital in eine Grossbaustelle. Die Bevölkerung wird eingeladen sich am Spittelfest vom 7. und 8.
September vom Burgerspital in seiner heutigen Form zu verabschieden. Gleichzeitig zeigt die Burgergemeinde Bern, was am Bahnhofplatz 2 Neues entstehen wird. Gratiskonzerte für Jung und Alt, die Spittelparty und der Spittelmärit im Innenhof runden die Festivitäten ab.

Auf einem Rundgang durch das Erdgeschoss werden die künftigen Mieter des «Berner Generationenhauses» (Checkpoint – Kinder, Jugend- und Familienservice Stadt Bern, Mütter-und Väterberatung Kanton Bern, Pro Senectute Region Bern, Benevol Bern, Schweizerische Alzheimervereinigung Bern und das Schweizerische Rote Kreuz Bern - Mittelland), das künftige Restaurant, die Kita leolea sowie die burgerlichen Einrichtungen und Verwaltungsabteilungen vorgestellt und gewähren einen ersten exklusiven Einblick in die künftige Nutzung des Burgerspitals. Gleichzeitig wird die «Geschichte des Burgerspitals» in einer Fotoausstellung mit teilweise noch unveröffentlichten Bildern erzählt.

Gratisfestival im Spittelhof

Verschiedenste Gratiskonzerte für Jung und Alt geben dem Fest den musikalischen Rahmen. Les (t)rois Suisses lancieren am Freitag mit ihrem neuen Programm «K†NGS OF RØCK» den musikalischen Auftakt, gefolgt von Ueli Schmezer «Himustärnehimu», Plüsch und Anshelle. Am Samstagvormittag musizieren die vier Rechstein Brüder mit der Stubemusig Rechsteiner, das Nachmittagsprogramm eröffnet die Leierchischte mit ihrem Kinder- und Familienkonzert. Mit dem Swiss Jazz Orchestra, Walter Däpp, James Gruntz, Yvonne Moore Bluesband, Philippe Fankhauser und Lo & Leduc feat. Pacomé stehen weitere bekannte Namen auf der Bühne im Innenhof des Burgerspitals.

Spittelparty im Kellergewölbe

Jeweils ab 23.00 öffnen sich die Tore ins historische Kellergewölbe für die Spittelparty. Am Freitag mit Wildlife!, Radiorifle, Fi Meditation, am Samstag mit Poco Loco und Playgroundkidz.

Spittelmärit

Am Samstagvormittag bieten landwirtschaftliche Pachtbetriebe der Burgergemeinde Bern, die Mühle Schönenbühl, der Inselwein St. Petersinsel, ein Kinderflohmärit sowie der wiederbelebte Spittelflohmärit ihre Produkte und Gegenstände zum Verkauf an. Die Kleinsten können das Fest auf dem Ponyrücken erleben und sich schminken lassen.

Weitere Auskünfte erteilt:
Stefanie Gerber Frösch, Leiterin Kommunikation, Burgergemeinde Bern, Mobile 079 876 59 67
RSS

RSS-Feed der Medienmitteilungen der Burgergemeinde Bern

RSS Icon