Jugendpreisverleihung 2015

Publiziert: 27.11.2015
IMG_7854.jpg

Am 27. November zeichnete die Burgergemeinde Bern im Rahmen der Jugendpreisverleihung 2015 das Start-up Unternehmen Cleverclip mit dem Hauptpreis aus. Weitere Preise gingen an den Regisseur Simon Burkhalter, die Rothen Schwestern mit ihrer Weihnachtsshow sowie den jungen Musiker Jan Mattmann.

Cleverclip vereinfacht die Welt

Der diesjährige Hauptpreis von 12‘000 Franken ging an das junge Start-up Unternehmen Cleverclip von Carlo Badini. Mit seiner Geschäftsidee traf er den Nerv der Zeit. Nachdem er genug hatte von langweiligen Broschüren und Produkttexten, suchte Badini nach neuen allgemeinverständlicheren Wegen. Anhand von selbstgezeichneten Visualisierungen erklärt das neunköpfige Team komplizierte Produkte oder Sachverhalte so, dass sie jeder versteht.

Die «abgestaubte» Gräfin Mariza

Der Förderpreis im Wert von 10‘000 Franken unterstützt das Projekt von Simon Burkhalter. Der Regisseur und Initiator der Operette Gräfin Mariza verleiht der Operetten-Kultur in Bern neuen Schwung. Sein Stück ist klassisch aber nicht verstaubt. Mit ausserordentlichem Engagement schrieb der 21-Jährige das Stück um und adaptierte es teilweise ins Berndeutsche.

Die Freude am Tanz

Die drei Rothen Schwestern erhielten den mit 3‘000 Franken dotierten Anerkennungspreis. Jasmin Rothen und ihre Schwestern tanzen leidenschaftlich und geben ihr Talent mehrmals wöchentlich an jüngere Tanzbegeisterte weiter.  Bereits zum sechsten Mal findet ihre Weihnachtsshow satt. Mit Herzblut und Leidenschaft stehen sie hinter ihrem Projekt und stecken ihre gesamte Freizeit in die Arbeit an ihrer Show.

Die Freude an der Musik

Der zweite Anerkennungspreis im Wert von 3‘000 Franken ging an den Mundart-Popsänger Jan Mattmann. Der 25-jährige Berner Musiker bietet seine vom Alltag inspirierte Musik gratis zum Download an, da es ihm vor allem darum geht, seine Freude an der Musik zu teilen.

Weitere Auskünfte erteilt:
Stefanie Gerber Frösch, Kommunikation Burgergemeinde Bern,
stefanie.gerber@bgbern.ch T 079 876 59 67 www.bgbern.ch

Der Jugendpreis

Jährlich verleiht die Burgergemeinde Bern den Jugendpreis an talentierte Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren im Kanton Bern. Er wurde in diesem Jahr zum 21. Mal verliehen.

www.jugendpreis.ch

 

RSS

RSS-Feed der Medienmitteilungen der Burgergemeinde Bern

RSS Icon