Ausgezeichnet mit zwei «terzLabeln» für hohe Zufriedenheit

Publiziert: 25.11.2015
terzLabel_01.jpg

Thomas Elias von der terzStiftung überreicht Eduard Haeni, Direktor des Burgerspittels, die zwei «terzLabel»

Die unabhängige terzStiftung hat die Altersinstitution der Burgergemeinde Bern – den Burgerspittel mit den beiden Standorten im Viererfeld und am Bahnhofplatz – mit je einem «terzLabel» für hohe Zufriedenheit der Bewohnenden sowie der Angehörigen ausgezeichnet.

«Wir sind stolz darauf, das ‹terzLabel› für hohe Zufriedenheit unserer Bewohnerinnen, Bewohner und Angehörigen erhalten zu haben», freut sich Direktor Eduard Haeni. Die Bewohnenden des Burgerspittels im Viererfeld und am Bahnhofplatz sowie die Angehörigen haben sich mehrheitlich (Rücklaufquote: 66%) an der schriftlichen Umfrage beteiligt. Von 10 möglichen Punkten wurden insgesamt 8,7 bei den Bewohnerinnen und Bewohnern und 8,5 Punkte bei den Angehörigen erreicht. Eduard Haeni: «Wir sind mit dem Resultat sehr zufrieden. Es sind auch einige wertvolle Verbesserungsvorschläge eingegangen, denen wir in Zukunft noch mehr Aufmerksamkeit schenken werden.»

98 Prozent empfehlen den Burgerspittel weiter

Die Bewohnerinnen und Bewohner fühlen sich an beiden Standorten der Altersinstitution wohl und sind mit der Wohnumgebung sehr zufrieden. Überdurchschnittlich positiv ist die Bewertung der Freundlichkeit und der Dienstleistungsbereitschaft der Mitarbeitenden ausgefallen. Die Weiterempfehlungsquote erreicht sogar einen Wert von 98%. «Mit einem Gesamtdurchschnitt von 8,7 Punkten hat der Burgerspittel ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielt», erklärt Thomas Elias von der terzStiftung.  

www.derburgerspittel.ch

RSS

RSS-Feed der Medienmitteilungen der Burgergemeinde Bern

RSS Icon