ÄS ISCH ESO – Bern und seine Burgergemeinde auf dem Bundesplatz

Publiziert: 21.08.2014
Bundeplatz_Fest_300.jpg

Die Burgergemeinde Bern lädt die Berner Bevölkerung am Freitag zum grossen Eröffnungsfest des Panoramakubus auf den Bundesplatz ein. Das vielseitige Programm bietet für Jung und Alt unvergessliche Momente. Aufgeschaltet wird auch der virtuelle Stadtführer «BÄRN ISCH ESO» – ein Geschenk für Bern!

Nach dem erfolgreichen Auftritt an der BEA 2013 bietet die Burgergemeinde Bern bis am 11. September 2014 auf dem Bundesplatz weitere Überraschungen. Auf unterhaltsame, humorvolle und selbstironische Art gibt sie Einblicke in ihr vielseitiges Wirken in und für Bern.

Panoramakubus mit dem Panorama von 1894 und Eröffnungsfest
Am 22. August eröffnet die Burgergemeinde Bern den Panoramakubus mit einem grossen Fest. Der Panoramakubus zeigt bis zum 11. September eine atemberaubende 360-Grad- Multimediashow, in der Massimo Rocchi durch das Völlger-Panorama von 1894 und das damalige Bern führt.

BÄRN ISCH ESO – der neue virtuelle Stadtführer
Ab dem 22. August steht der unterhaltsame Stadtführer für alle als kostenlose App und mo-bile Website zur Verfügung. Massimo Rocchi führt in Kurzfilmen mit seiner unvergleichlichen Art an verschiedene Orte der Stadt Bern. Über 50 Hörbeiträge bekannter Bernerinnen und Berner lassen auch bisher wenig bekannte Ecken entdecken. Die Besuchenden können sich zudem an die Fersen von über 30 prominenten Personen heften und erleben so unter-schiedlichste Lieblingstouren durch Bern. An welchen Läden kann Balts Nill nicht einfach vorbeigehen? Weshalb schaut Lorenz Pauli in der Stadt vor allem rauf? Wo lauscht Christine Lauterburg der Symphonie der Natur?

Überdies beinhaltet der Stadtführer Schultouren (Mittelstufe, Sek I, Sek II), Kinderangebote, das Völlger-Panorama (aufgenommen 1894 vom Münsterturm) wird demjenigen von heute gegenüber gestellt. www.baernischeso.ch

Begleitveranstaltungen
Ein reichhaltiges Programm begleitet die Präsenz der Burgergemeinde auf dem Bundes-platz: Unter anderem mit einer Veranstaltungsreihe zu Bern und seiner Burgergemeinde im Polit-Forum des Bundes im Käfigturm und einem Tag der offenen Tür der burgerlichen Insti-tutionen, der Zünfte und Gesellschaften (30. August 2014).

Detailprogramm auf www.bgbern.ch/burgergemeinde/bundesplatz-2014

Programm Eröffnungsfest auf dem Bundesplatz

12 UhrEröffnungszeremonie und Konzert Traktorkestar
Ab 12 Uhr Panoramashow im Kubus (viertelstündlich)
Ab 12.30 Uhr Kinder können einen lebensgrossen Elefanten bemalen, Stiefelwerfen, Tanzanimation, Barry-Shows, Motorsägekünstler, Kindergedichte von Lorenz Pauli, Konzert KohliBros, Zirkusvorstellung, Minnesänger, Barry-Kutschen, verschiedene Verpflegungsangebote und vieles mehr.
19.30 Uhr Konzert Steff la Cheffe
21 Uhr Festakt und Liveauftritt Massimo Rocchi
22 Uhr

Konzert Container 6

Weitere Auskünfte erteilt: Stefanie Gerber Frösch, Kommunikation Burgergemeinde Bern, 031 328 86 26 / 079 876 59 67, stefanie.gerber@bgbern.ch

RSS

RSS-Feed der Medienmitteilungen der Burgergemeinde Bern

RSS Icon