Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

Suchresultate

93 Artikel gefunden.
Auftakt-Veranstaltung der sechsten «Friedrich Dürrenmatt Gastprofessur für Weltliteratur»
Veranstaltungsdatum: 26.10.2016
Die «Friedrich Dürrenmatt Gastprofessur für Weltliteratur» an der Universität Bern übernimmt im Herbstsemester 2016 der frankophone Schriftsteller Wilfried N’Sondé. Er bietet ein wöchentliches Seminar über das Thema der Liebe in der Literatur afrikanisch-stämmiger Autorinnen und Autoren an. Im einleitenden Gespräch an der Auftakt-Veranstaltung wird Prof. Oliver Lubrich den kongolesischen Schriftsteller und Musiker Wilfried N'Sondé vorstellen und ihm Fragen rund um sein kreatives Schaffen sowie seine Pläne in Bern stellen.
Archiv- und Bibliotheksgebäude an der Münstergasse – Tag der offenen Tür
Veranstaltungsdatum: 10.09.2016
Nach über zwei Jahren Um- und Ausbauarbeiten konnte das Archiv- und Bibliotheksgebäudes an der Münstergasse wiedereröffnet werden. Dies feiern wir mit einem Tag der offenen Tür.
Burgergemeinde Bern saniert Liegenschaften in der Berner Altstadt und in der Schosshalde
Publikationsdatum: 18.12.2019
Das Burgervolk hat an der Urnenabstimmung vom 18. Dezember 2019 der Gesamtsanierung zweier Wohn- und Geschäftshäuser in der Berner Altstadt sowie der umfassenden Sanierung ihrer Liegenschaften am Melchenbühlweg 8 zugestimmt. Ebenfalls genehmigt wurde ein Grundstücktausch mit der Haco AG in Gümligen. Nebst der Zustimmung zum Budget 2020 wurden zwei neue Mitglieder in den Grossen Burgerrat gewählt.
Wiederentdeckung hochgeheimer Ortsverzeichnisse
Publikationsdatum: 21.10.2020
Die grossformatige Karte des Berner Stadtarztes Thomas Schöpf dürfte allen historisch-geographisch Interessierten ein Begriff sein. Bislang kaum bekannt waren jedoch die Begleittexte zur Karte. Diese nie gedruckten Ortsverzeichnisse wurden als hochgeheime Informationsträger angesehen, welche die Machtelite des Staats Bern im Vorfeld des Dreissigjährigen Krieges unter Verschluss zu halten suchte. Erst nach 1650 wurden diese Informationen für die Öffentlichkeit freigegeben.
Auftakt-Veranstaltung von Gastprofessor Mathias Énard
Veranstaltungsdatum: 26.02.2020
Im Frühjahrssemester 2020 übernimmt Mathias Énard die «Friedrich Dürrenmatt Gastprofessur für Weltliteratur» an der Universität Bern. An der Auftakt-Veranstaltung liest der Autor aus seinen Werken vor (Lesung und Gespräch auf Deutsch und Französisch).
ABGESAGT: Museumsnacht in der Burgerbibliothek – Bern, ganz verspielt!
Veranstaltungsdatum: 20.03.2020
Der historische Lesesaal verwandelt sich für eine Nacht in eine Spielhölle! Wo sonst ernsthaft geforscht wird, können sich Spielernaturen bei verschiedenen Aktivitäten mit unseren Beständen vergnügen. Wer es lieber digital mag, lässt sich seinen Dialekt lokalisieren oder unternimmt einen virtuellen Höhenflug über die Dächer Berns anno 1894.
Burgerbibliothek Bern: Öffentliche Führung
Veranstaltungsdatum: 19.01.2017
Gerne zeigen wir Ihnen unsere Ausstellung und das neu umgebaute Archiv- und Bibliotheksgebäude
Burgerbibliothek Bern: Öffentliche Führung
Veranstaltungsdatum: 22.02.2017
Gerne zeigen wir Ihnen unsere Ausstellung und das neu umgebaute Archiv- und Bibliotheksgebäude
Burgerbibliothek Bern: Öffentliche Führung
Veranstaltungsdatum: 02.05.2017
Gerne zeigen wir Ihnen unsere Ausstellung im neu umgebauten Archiv- und Bibliotheksgebäude.
Internationaler Archivtag 2017
Veranstaltungsdatum: 09.06.2017
Thema des internationalen Archivtags in der Schweiz ist Linked / Open data – Archive verbinden. Die Archive aus der Stadt zeigen, wie sie alle miteinander verbunden sind. Sie präsentieren wertvolle und spannende Dokumente zur Berner Geschichte und öffnen ihre Archive für Schulklassen. Die Burgerbibliothek Bern bietet Führungen für Schulklassen und zwei öffentliche Führungen an.

Paginierung

Weitere Informationen.

Fusszeile