Sie sind hier: Startseite / Soziales / Familie

Familie

Die Burgergemeinde bietet Familien, die Hilfe benötigen, Unterstützung. Und sie bietet ihnen Freizeitangebote, welche die Generationen verbinden.

Es gibt viele Gründe, weshalb ein Familiengefüge ins Wanken geraten kann. Eine Möglichkeit, die familiären Probleme zu lösen, bietet das Burgerliche Jugendwohnheim. In der Abteilung Schosshalde sowie im SAT-Projekt werden Familien unterstützt, die sich in schwierigen Situationen befinden. Mit geeigneten Unterstützungsmassnahmen wird Kindern und Jugendlichen dabei geholfen, ihre Ressourcen zu nutzen und belastende Situationen zu verändern. Die Eltern respektive die Familien sowie weitere Personen werden in diesen Prozess miteinbezogen.

Burgerliche Sozialhilfe

Für ihre Burgerinnen und Burger leistet die Burgergemeinde umfassende soziale Unterstützung. Das Burgerliche Sozialzentrum leistet die Sozialhilfe für die im Kanton Bern ansässigen Bernburgerinnen und -burger, sofern diese nicht einer der 13 burgerlichen Gesellschaften und Zünfte angehören. Die burgerliche Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (bKESB) ist im Bereich des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzes tätig.

Ein Ort für die Familie

Im altehrwürdigen Burgerspital am Bahnhofplatz befindet sich das Berner Generationenhaus. Seit Herbst 2014 können sich hier Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und alte Menschen im Herzen von Bern treffen und sich in den Bereichen Beratung, Pflege, soziale Sicherheit und Zusammenleben informieren sowie den sozialen und kulturellen Austausch pflegen.

Aktuelles
  • 21.09.2018
    Der Burgerspittel gehört zu den besten Arbeitgebern in der Schweiz
    Am 19. September 2018 wurde die Altersinstitution ...
    Weiterlesen
  • 21.09.2018
    Der Burgerspittel gehört zu den besten Arbeitgebern der Schweiz
    Am 19. September 2018 wurde die Altersinstitution ...
    Weiterlesen