Medienmitteilungen

Berns schönste Bilderchroniken online

01.02.2013

Wie sah die Schreibstube Diebold Schillings im Berner Rathaus aus? Gibt es ein Porträt von Kuno von Bubenberg, dem ersten Stadtbaumeister Berns? Wie prächtig war das Lager Karls des Kühnen vor Murten ausstaffiert? Auf diese und viele andere Fragen ist die Antwort leicht zu finden – in den Schilling-Chroniken der Burgerbibliothek Bern, die neu vollständig digitalisiert auf e-codices, der virtuellen Handschriftenbibliothek der Schweiz, einsehbar sind.

Weiterlesen...