Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

.

50 000 Bäume hat der Forstbetrieb im Jahr 2020 neu gepflanzt. Rund fünf Mal mehr als im Durchschnitt der letzten Jahre. Grund dafür sind diverse Stürme, der Borkenkäfer, aber auch die überdurchschnittlich heissen und trockenen Sommermonate der letzten Jahre, die dem Wald zugesetzt haben. Diese machen es notwendig, dass junge, klimaresistente Bäume gesetzt werden.

.
Bild in Originalgröße 863 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download
abgelegt unter: Forstbetrieb

Weitere Informationen.

Fusszeile