Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

Suchresultate

94 Artikel gefunden.
Jingle Bern – Dinnershow mit Akrobatik, Magie, Musik & Satire
Veranstaltungsdatum: 30.11.2019
Ein kulinarisch-artistisches Vorweihnachtserlebnis der Extraklasse. Für Firmen, Familie und Freunde. Geniessen Sie zum edlen Dinner mit vier Gängen die magische Show, die Artisten und Musiker von Weltformat gemeinsam in den Raum zaubern. Der grosse Festsaal des Casino Bern erstrahlt, wie ihn die Stadt noch nie gesehen hat! Die Hauptrollen des Abends gehören der Musik, der Kulinarik, der Akrobatik und der Illusion sowie Bänz Friedli, der Sie satirisch pointiert durch die Show führt. Ein Sinneserlebnis, das in Erinnerung bleibt.
Jingle Bern – Dinnershow mit Akrobatik, Magie, Musik & Satire
Veranstaltungsdatum: 01.12.2019
Ein kulinarisch-artistisches Vorweihnachtserlebnis der Extraklasse. Für Firmen, Familie und Freunde. Geniessen Sie zum edlen Dinner mit vier Gängen die magische Show, die Artisten und Musiker von Weltformat gemeinsam in den Raum zaubern. Der grosse Festsaal des Casino Bern erstrahlt, wie ihn die Stadt noch nie gesehen hat! Die Hauptrollen des Abends gehören der Musik, der Kulinarik, der Akrobatik und der Illusion sowie Bänz Friedli, der Sie satirisch pointiert durch die Show führt. Ein Sinneserlebnis, das in Erinnerung bleibt.
Satire Fraktion – Ein Gipfeltreffen der Politsatire, mitten in der Hauptstadt der Schweiz.
Veranstaltungsdatum: 19.12.2019
In Bern wird Politik gemacht – hier wird sie auch satirisch kommentiert. Am Puls des politischen Geschehens werden die Themen der laufenden Session und die aktuellen Diskussionen in der Parteienlandschaft aufgegriffen. Geschrieben und performt von erstklassigen Künstlerinnen und Künstlern. Humorvoll, intelligent und brandaktuell.
Neo:Klassik - Hania Rani
Veranstaltungsdatum: 14.12.2019
Die junge Pianistin und Komponistin Hania Rani (*1991, Warschau) hat mit «Esja» ihr Debut Solo Album herausgegeben. Sie hat Stücke für Streicher, Klavier, Gesang und Electronica komponiert, hat u.a. bereits mit Musikern wie Christian Löffler oder Hior Chronik zusammengearbeitet und war als Vorband von Ólafur Arnalds auf Tournée.
VERSCHOBEN: Tavolata – Georgien
Veranstaltungsdatum: 14.05.2020
An einem langen Tisch gemeinsam frönend; die Gesellschaft is(s)t. Die Mitte des Tisches von opulenten Sharing Plates übersät, die Anwesenden sich gegenseitig schöpfend. Laue Sommernacht unter freiem Himmel, über die Dächer von Bern blickend – eine Klaviersonate erklingt aus unmittelbarer Ferne. Das ist die Tavolata im Casino Bern.
VERSCHOBEN: Cocktail für die Musen – Klassisch, gemixt!
Veranstaltungsdatum: 16.05.2020
Violinistin Gwendolyn Masin mixt einen Cocktail, der den Musen würdig ist. Gemischt werden klassische Musik mit ausgesuchten Künstlern eines anderen Genres. Musikgeschichte wird erlebbar, Grenzen werden spielerisch überschritten, Brücken gebaut und natürlich wird prickelnd musiziert. Das Ergebnis ist ein einmaliger Konzertabend, überraschend und sinnlich zugleich. Ein Cocktail mit edlen Zutaten, zu einem betörenden Erlebnis gemixt. Vierte Ausgabe mit JÜTZ und Yurodny.
Auf den Bühnen werden Grenzen ausgelotet
Publikationsdatum: 21.10.2019
Weder E noch U und auch sonst ohne Scheuklappen. Das Programm im wiedereröffneten Casino Bern wird neu zum Teil im Haus selber zusammengestellt und versteht sich als Bereicherung des kulturellen Lebens der Stadt. Wer noch nie einen Fuss ins Gebäude gesetzt hat, könnte es endlich bald von innen kennenlernen. Denn was hier neuerdings über die Bühnen geht, trifft viele Geschmäcker.
verschoben: Zeitgedanken – Freiheit und Toleranz
Veranstaltungsdatum: 18.03.2021
(neuer Termin folgt) Bern begrüsst in loser Folge Persönlichkeiten von internationaler Ausstrahlung. Welche Themen und Ideen beeinflussen das Denken unserer Zeit? Zu Gast in der Hauptstadt: Bundespräsident a. D. Joachim Gauck über die Grenzen von Freiheit und Toleranz.
Casino Bern: Wie Altes neu wurde und doch historisch blieb
Publikationsdatum: 28.11.2019
Die Aufgabe, bei der Sanierung im Casino Bern die Innenarchitektur zu gestalten, war ein Spagat: Es galt, die Ausstrahlung des bedeutenden historischen Baus zu erhalten, gleichzeitig aber moderne Elemente einzuflechten. Und natürlich sollte dies letztlich höchsten ästhetischen Ansprüchen genügen. Nach der Neueröffnung des Casinos zeigt sich: Die Aufgabe wurde mit Bravour gelöst.
Bern erhält in loser Folge «Zeitgedanken»
Publikationsdatum: 21.10.2020
Mit «Zeitgedanken» startet in Bern im März 2021 eine neue Vortragsreihe. International herausragende Gäste präsentieren ihre Sicht zu aktuellen und gesellschaftlich relevanten Fragen. Den Auftakt macht der frühere deutsche Bundespräsident Joachim Gauck. Initiiert wird die Reihe von der Universität Bern und der Burgergemeinde Bern. Christoph Pappa, Generalsekretär der Uni Bern, und Christophe von Werdt, Kleiner Burgerrat, erläutern die Beweggründe hinter den «Zeitgedanken».

Paginierung

Weitere Informationen.

Fusszeile