Navigieren auf Burgergemeinde Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

Suchresultate

27 Artikel gefunden.
Michèle König übernimmt die Leitung des Burgerlichen Sozialzentrums
Per 1. Januar 2018 übernimmt Michèle König die Leitung des Burgerlichen Sozialzentrums. Die Juristin verfügt sowohl über ausgewiesene Erfahrung im Bereich der Sozialarbeit als auch über einen wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund mit Führungserfahrung.
Neuer Gesamtleiter des Burgerlichen Jugendwohnheims
Bernhard Kuonen ist vom Kleinen Burgerrat zum Gesamtleiter des Burgerlichen Jugendwohnheims Schosshalde (BJW) gewählt worden. Er folgt damit auf Peter Hostettler, der das BJW seit 2011 leitet und Anfang Mai zu «Domicil — Wohnen im Alter» zurückkehrt.
Spittelfest 2015 – Hereinspaziert!
Mit diversen Veranstaltungen in der Vorwoche.
Stadt-App BÄRN ISCH ESO
Die Burgergemeinde Bern hat am 22. August 2014 den Bernerinnen und Bernern den einzigartigen Stadtführer BÄRN ISCH ESO geschenkt. Seither steht er als kostenlose App und mobile Webseite zur Verfügung. Er bietet ungekannte Sichtweisen auf die Bundesstadt und ist ein Erlebnis für Jung und Alt. In diesem Stadtführer gibt es Kurzfilme, Hörbeiträge, Lieblingstouren, Schultouren, Kinderbeiträge und vieles anderes zu entdecken.
Tag der offenen Tür der Burgergemeinde Bern
Alle Abteilungen und Institutionen der Burgergemeinde Bern sowie die Gesellschaften und Zünfte öffnen ihre Türen und gewähren einen Blick hinter die Kulissen samt vielen Überraschungen.
Umzug: Burgerverwaltung und DC Bank beziehen neue Standorte
Im Herbst 2014 werden sowohl die Burgerverwaltung wie auch die DC Bank umziehen. Die Burgergemeinde Bern vermietet die frei werdenden Räumlichkeiten an der Amthausgasse und Kochergasse an die Schweizerische Eidgenossenschaft.
Von Bernern und Burgern – Tradition und Neuerfindung einer Burgergemeinde
Im Frühjahr 2015 ist die von der Burgergemeinde Bern im Jahr 2010 extern in Auftrag gegebene historische Studie erschienen. Begleitet von einem Beirat haben die Historikerinnen und Historiker neue Zugänge zur Geschichte der Burgergemeinde im 19. und 20. Jahrhundert erarbeitet.

Paginierung

Weitere Informationen.

Fusszeile